MP3
bei  www. le max U .de
www.lemaxu.de
- Bundeskanzler
- Bundesländer
- Bundespräsident
- Bundesrat
- bundesstaatliche Ordnung
- Bundestag
- BVerfG
- Bundestagswahl
- Bundestagswahlsystem
- Einkommenssteuer
- MP3
- Personalausweis
- Sicherheit im Internet

MP3 - was ist das?

MP3 (MPEG-1 Audio Layer 3) ist ein gängiges Dateiformat zur Audiodatenkompression.  MP3 bedient sich dabei der Psychoakustik. Das Ziel von MP3 ist die Speicherung von nur für den Menschen bewusst hörbaren Audiosignalen. MP3 ermöglicht dies eine speicheroptimierte Datenkompression, die verlustbehaftet ist, aber die Audioqualität nicht oder kaum wahrnehmbar beeinträchtigt. Beim Abspielen, d.h. beim Dekodieren, werden die MP3-Daten dann in ein für die meisten Hörer original klingende Signale, die aber nicht mit den Ursprungssignalen identisch sind, gewandelt. Dies beruht darauf, dass bei der Speicherung in einem MP3-Format Informationen bei der Komprimierung entfernt wurden.

Was ist nun eine MP3-Player?

Ein MP3-Player oder MP3-Spieler ist ein Gerät zur akustischen Wiedergabe von MP3-Dateien.

Wie ist die Tonqualität von MP3-Dateien?

Die Tonqualität von MP3 hängt davon ab, wieviele Audioinformationen letztendlich gespeichert und nachher wiederausgegeben werden. Gemessen wird dieser Datendurchsatz in der Bitrate, d.h. der Datenmenge die pro Sekunde gewandelt wird. Je höher die Bitrate, desto besser ist das klangliche Ergebnis. Eine höhere Bitrate bedeutet für MP3 aber auch gleichzeitig größeren Speicherbedarf bei der Datenkompression. Bei der Wiedergabe von Musik liefert das Format MP3 ab einer Rate von 128 Kilobit pro Sekunde (kb/s) ordentliche Ergebnisse. MP3 in Stereo-Qualität benötigt im Vergleich zur Mono-Qualität den doppelten Speicherplatz, weil der linke und der rechte Kanal separat abgebildet, d.h. gespeichert, werden.

Woher bekommt man MP3-Dateien?

Hier gibt es eine Vielzahl kommerzielle Quellen wie
Aber man findet mit etwas Suchen auch Quellen, um Lieder gratis downzuloaden. So durchsucht z.B. Tune Finder das Web nach legalen Mp3 Downloads und listet auf seinen Seiten die besten kostenlosen Songs auf.

Kann man MP3-Dateien selber erstellen?

Ja, um Audiodateien, die man auf CD oder auf dem PC vorliegen hat, in das MP3-Format umzuwandeln, benötigt man nur ein entsprechendes Konvertierungsprogramm, wie
Man kann natürlich auch das Internet selbst als Quelle verwenden und einfach Internet-Radio mitschneiden. Software hierfür findet man z.B. unter


Link-Tipps:
www.automobil-news.de
Webjargon bei lemaxu.de
www. le max U .de