HELP!

Hier findet man nützliche Phrasen der englischen Sprache für Situationen, in denen man Hilfe / help benötigt.

Mangelndes Verstehen

In Fällen von mangelnden Verstehens sollte man dies durch Phrasen, wie nachfolgend beispielhaft angeführt, zum Ausdruck bringen.

  • Excuse me, I’m afraid I don’t understand.
  • I’m sorry, I didn’t understand that.
  • Just a moment, please. What exactly does it mean?
  • I didn’t follow that completely. Could you just go over it again.

Wiederholung gewünscht

Möchte man, dass jemand etwas Gesprochenes wiederholt, so kann man folgende Redewendungen verwenden:

  • Sorry?
  • Could you repeat that, please?
  • Sorry, I didn’t catch it.

Langsameres Sprechen gewünscht

Zum Erreichen einer langsamer geführten Konversation kann man folgende Phrasen einsetzen:
Could you speak a little more slowly, please?Could you please speak slower?

Etwas hinterfragen

Benötigt man mehr Details, so können die nachfolgenden Phrasen zum Hinterfragen hilfreich sein.

  • Could you say something about … .
  • Would you mind explaining this to me, please?
  • Could you explain in more detail … ?
  • Might I ask … ?

Buchstabieren gewünscht

Wie kann man sich ausdrücken, um etwas buchstabiert zu erhalten:

  • How do you spell this word?
  • Could you spell that for me, please?

Hinweis auf sprachliche Unzulänglichkeiten

Hiermit gibt man z.B. die Information an seinem Gegenüber, dass man bei Weitem kein Muttersprachler ist.

  • I’m sorry, I only speak a little English.

Aktiver Umgang mit Sprachproblemen

Auf Englisch hinterfragen, wie man etwas ausdrückt oder ausspricht:

  • How do you say … in English?
  • I’m afraid I don’t know the English word for … . Can you help me?
  • I’m afraid I cant explain that very clearly in English. But I’ll do my best.
  • Does that make sense?
  • How do you pronounce this word?

Einer Antwort ausweichen

Manchmal möchte man keine direkte Antwort gaben. Hierfür sind dann die nachfolgenden englischen Phrasen hilfreich.

  • Perhaps we could return to that later.
  • I’m afraid I don’t have the facts at my fingertips.
  • Well, it’s rather difficult to say at present.
  • I’d rather not comment on that at present.